Zeichnen und Zechen #22 – wie war das nochmal?


So oder so ähnlich oder auch ganz anders. Wer die Wahrheit (und nichts als diese) sehen will, sollte sich auf zeichnenundzechen.blogspot.com begeben oder übernächsten Freitag im El Bocado vorbeischauen.

Dieser Beitrag wurde unter Comix veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Zeichnen und Zechen #22 – wie war das nochmal?

  1. moritz schreibt:

    Ich mag deine abschweifenden Gedanken zum Mäc-Frass..
    vielleicht wird ja doch noch ein richtiger Graphic Novel aus dir!

    Und deine Stiftevariation find ich auch super!

  2. Doomfried schreibt:

    Großartig, ich mag deine Comics!
    Weiter so, genauso wars… die da draußen haben ein Recht darauf die Wahrheit hinter ZuZ zu erfahren!

  3. armerarmin schreibt:

    Hinter oder neben ZuZ … aber Graphic Novel ist ja eigentlich der fertige Comic – sind Comiczeichner dann ab sofort „Graphic Novelists“? Dann mach ich mal so ne Novelle, das wird was …

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s