F…


…anzine! Jawoll! Allen Grabreden auf die Fanzinekultur zum Trotz habe ich dieses inzwischen auch schon acht Jahre alte Heftlein wieder neu aufgelegt und um ein niedliches Faltplakat sowie eine neue, liebevolle Verpackung erweitert. Und Hand aufs Herz: Wer von Euch könnte dem handgemachten Charme dieser Minipoesiealben widerstehen?

Wie man diese romantische Copy-Shop-Hommage bekommen kann? Ganz einfach: Entweder mich oder sich selbst zum Kaffee einladen. Wir sehen uns bei Schlagsahne und kultivierter Unterhaltung.

Dieser Beitrag wurde unter Werbung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu F…

  1. Herr Urlaub schreibt:

    Tja Armin, dann sollten wir uns bei Gelegenheit mal auf ’ne Kaffee treffen!

  2. armerarmin schreibt:

    Können wir gerne machen, auch wenn ich eigentlich nie Kaffee trinke. Und wie beim Kaffeetrinken ist auch die gesamte Poesie, die man da so sieht eine üble Mogelverpackung. Wer sie öffnet, wird´s schon sehen …

  3. d.o.c.w.u. *) schreibt:

    Das ist … äh … irgendwie verstörend und genial zugleich. Sehr schön gemacht. Wie der Inhalt mit der Verpackung harmoniert ist einfach großartig.

    *) brilliant, begeistert, beeindruckt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s