Kulturnacht Ulm 2018


Ein kurzer Rückblick auf die Gemeinschaftsausstellung mit Thomas und Key in den Cat-Katakomben. Dank Schwarzlicht durften auch die Textmarkerspuren meiner Dirty Drunk Drawings wunderschön leuchten. Bei der anschliessenden 90er-Party habe ich noch mit diversen spontanen Mitzeichnern auf dem Tageslichtprojektor weitergezeichnet. Am nächsten Morgen durfte ich dann realisieren, dass nebenbei sogar ganz nette Zeichnungen zu Stande gekommen sind. Lieben Dank ans CAT für so viel Spass!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.