HELLDR4WEEN – Bride of Fränk – Seite 14


<– Vorherige Seite 13                 Cover und Inhaltsverzeichnis                  Nächste Seite 15 –>

Mein Beitrag zum Halloweenjamcomic, organisiert von Team O Comics. Ein Heidenspass mit durchgehender Story und diversen Zeichenstilen – vielen Dank an Timo fürs Organisieren und Euch viel Spass beim Durchklicken. Zum Comicfestival München 2019 wird wieder eine gedruckte Ausgabe erscheinen.

Die drei vorherigen Jamcomics findet Ihr hier:
Helldraween #1 Die Proteinriegelverschwörung
Helldraween #2: Pigdog´s Rache
Helldraween #3: Mariachi Disco

Advertisements
Veröffentlicht unter comic | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Kulturnacht Ulm 2018


Ein kurzer Rückblick auf die Gemeinschaftsausstellung mit Thomas und Key in den Cat-Katakomben. Dank Schwarzlicht durften auch die Textmarkerspuren meiner Dirty Drunk Drawings wunderschön leuchten. Bei der anschliessenden 90er-Party habe ich noch mit diversen spontanen Mitzeichnern auf dem Tageslichtprojektor weitergezeichnet. Am nächsten Morgen durfte ich dann realisieren, dass nebenbei sogar ganz nette Zeichnungen zu Stande gekommen sind. Lieben Dank ans CAT für so viel Spass!

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , ,

Kulturnacht Ulm


Am kommenden Samstag (15.09.) ist in Ulm Kulturnacht. Zusammen mit Thomas und Key werde ich in den Cat-Katakomben von 16:00 bis 20:00 psychedelische Spielereien aus- und anstellen: An den Wänden gibts Originale zu sehen und wer möchte kann uns beim Künstlern zugucken oder selbst mitmachen.

Ab 20:00 ist 90er-Jahre-Party, die ich zeichnerisch auf dem Tageslichtprojektor begleiten werde. Man sieht sich!

Veröffentlicht unter Werbung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , ,

Hochreichkopf (3.008m) + Sulzkogel (3.016m)


Auch schon wieder sechs Wochen her, als ich endlich mal eine Tour im Sellrain unternommen habe, die ich schon seit ein, zwei Jahren auf meiner Wunschliste hatte:

Kühtai (2.017m) – Längental – Hochreichkopf (3.008m) – Schweinfurter Hütte (2.028m) – Finstertaler Scharte (2.800m) – Sulzkogel (3.016m) – Kühtai (2.017m)

Am Ende des schön langen Längentals habe ich mich mal kurz im Schnee verlaufen, Dank Leichtsteigeisen dann eine Schneerinne gequert und – hurra – mitten im flacheren Schnee dann wieder den Normalweg gefunden. Abgesehen davon: Kritzeln+Kraxeln auf 3.000 m ist immer wieder schön, auch wenn die Zeit immer wieder zu kurz ist.

Auch lustig: auf der Schweinfurter Hütte bin ich mit meinen kleinen Skizzenbuch derzeit alle ein bis zwei Jahre, so dass mich die Wirtsleute gleich wiedererkennen.

Veröffentlicht unter Kritzeln + Kraxeln, Skizzenbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , ,

911


Seit einer Weile stelle ich meine Kritzeleien auch auf ToonsUp online – eine Plattform, die ich anderen Zeichnern wegen der recht lebendigen Community dort ans Herz legen möchte. Gegründet wurde der Verein ToonsUp vor mehreren Jahren an einem 9.November und daher waren für ein Jubiläumsheft Beiträge zu diesem Datum gefragt. Meinen Cartoon habe ich natürlich erst ein halbes Jahr nach der Deadline gezeichnet, aber immerhin: er ist fertig geworden und hoffentlich auch ein wenig verständlich.

Veröffentlicht unter Cartoon | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , ,

Kogelseespitze (2.647m)


Es gibt Berge, die eine markante, höchst erhabene Form haben und die man schon von weitem am Ende des Horizonts erkennen kann. Die Kogelseespitze gehört nicht zu dieser Kategorie – dafür gibts auf allen Wegen rauf, runter und runderhum um sie nahezu unendlich viele schöne Motive zum Zeichnen. Da wäre zum Beispiel der Blick vom Gipfel zur Dremelspitze rüber:

Wenn man sich die Ochsentour antut, nach dem Abstieg vom Gipfel über die Hanauer Hütte und Boden nochmals den Übergang übers Sättele nach Gramais zu gehen, eröffnet sich einem eines der schönsten und (jawoll!) erhabensten Panoramen die ich kenne. Mag auch daran liegen, dass ich zu diesem Zeitpunkt dann meist bereits etwas am Ende meiner Kräfte bin und mich nur zu gern überschwänglichen Übetreibungen hingebe (das Panoramabild kann man sich übrigens auch grossklicken).

Veröffentlicht unter Illustration, Kritzeln + Kraxeln, Skizzenbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , ,

Comic Colab #82: Metapher


 

Diesen Monat habe ich für die Comic Collab mal versucht, ein wenig Marketingdenglisch zu reproduzieren. Grammatik und Inhalt sind dadurch noch ein wenig unnachvollziehbarer als sonst geworden … die anderen Teilnehmer findet Ihr hier:

– Schlogger
Strichweise Diesig
Rainer Unsinn
Armer Armin

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare